Fragen und Antworten

Wir von Erka Bestattungen haben Ihnen die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt, die bei einer Bestattung relevant sind.

Gerne können Sie uns bei Fragen auch persönlich kontaktieren.

Häufig gestellte Fragen

Wo bestatten wir?


Wir von Erka Bestattungen stehen Ihnen in ganz NRW zur Verfügung.




Was ist zu tun im Trauerfall?


Der Verlust eines geliebten Menschen kommt häufig unerwartet und ist sehr schmerzhaft. Wir stehen Ihnen 24 Stunden zu jeder Tages- und Nachtzeit, auch an Sonn- und Feiertagen zur Verfügung. Bitte rufen Sie uns an: 02431 / 5993




Nach wie vielen Tagen kann bestattet werden?


Das hängt ganz von der Bestattungsart ab. Eine Erdb- oder Feuerbestattung kann oft bereits nach drei Tagen erfolgen. Bei einer Feuerbestattung müssen wir uns zunächst noch um die Einäscherung des Verstorbenen kümmern. Dies kann ein paar Tage in Anspruch nehmen. Im Gegensatz zur Erdbestattung kann die Beisetzung im Falle einer Feuerbestattung auch deutlich später erfolgen. Eine Erdbestattung muss nach dem Bestattungsgesetz nach spätestens 96 Stunden ergolgen, wenn keine spezielle Leichenhalle oder Leichenzelle vorhanden ist. Wir von Erka Bestattungen besitzen einen eigenen Kühlraum zur Aufbewahrung ihres lieben Verstorbenen, sodass die Beisetzung bei Wunsch in der Regel auch später erfolgen kann.





Erka Discount Bestattungen GmbH

Roermonder Str. 18

41812 Erkelenz

Heerstraße 95

41836 Hückelhoven - Ratheim

Telefon: 02431 / 5993

E-Mail: info@erka-bestattungen.de

Fax: 02431-9742981

© 2020 ERKA Discount Bestattungen GmbH